Dein Weg zu uns

DIE.VIER
Design-Ferienhäuser in Wieck a. Darss

Postreihe 1
18375 Wieck a. Darß

Parkplätze auf der Nordseite

Mobil: +49 38233 71 87 00
E-Mail: urlaub@dievierinwieck.de

Die Anreise zu den Ferienhäusern „DIE.VIER“

Viele Wege führen nach Rom – oder besser nach Wieck am Darß. Die Anfahrt ist nicht nur per Auto möglich, sondern auch per Fahrrad, Bahn oder sogar mit dem Flugzeug. Bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel können kilometerlange Staus in der Ferienzeit vermieden werden.

Die Anreise mit dem Auto

Mit dem Auto erreicht man den Darß über die A20 aus Richtung Lübeck/Hamburg oder über die A19 aus Richtung Berlin. Unsere Empfehlung: Abfahrt A19 Rostock Ost über die B105 bis zum Abzweig Altheide. Von dort aus geht es links in Richtung Fischland-Darß.

Die Anreise mit der Bahn

Mit der Bahn von Berlin über Stralsund nach Barth. Von Barth aus fahren regelmäßig Busse der Linie 210. Mit diesen geht es weiter auf Fischland-Darß-Zingst direkt nach Wieck. Übrigens verfügen die Busse über einen Fahrradtransport.

Die Anreise per Flixbus

Der Flixbus ist eine weitere Alternative, den Urlaubsort auf dem Darß anzupeilen. In jedem Ort auf dem Darß gibt es eine Bushaltestelle. In den meisten Bussen ist für ein Fahrrad ausreichend Platz. Flixbusse starten in Berlin.

Die Anreise per Flugzeug

Für Urlauber aus dem Ausland kommend, ist die Anreise mit dem Flugzeug bis Rostock-Laage möglich. Hobbyflieger können auch in Barth landen. Von dort aus geht es weiter mit dem Bus bis auf den Darß.

Die Anreise mit dem Fahrrad

Mit dem Fahrrad kommt man überall hin – natürlich auch auf die Traumhalbinsel. Der Ostseeradweg führt direkt auf den Darß. Zum Ostseeradweg führen viele andere Fernradwege. So verbindet der Elbe-Ostsee-Radweg die Städte an der Elbe mit der Ostsee.