DAS.VIERTE
Design Ferienhaus präsentiert:
Kunst am Meer

Kunst und der Darß, das ist wie Ebbe und Flut, wie Sommer und Ostseeurlaub, wie Backbord und Steuerbord – sie gehören einfach zusammen. Und so ist DAS.VIERTE Ferienhaus der Kunst gewidmet. Die Kunst nimmt auf der paradiesischen Halbinsel einen besonderen Stellenwert ein. Schon vor über einhundert Jahren entdeckten Künstler die idyllische Halbinsel für sich und ließen sich hier, in der Künstlerkolonie Ahrenshoop, nieder. Inzwischen gibt es zahlreiche Galerien in jedem Örtchen auf Fischland-Darß-Zingst. „DAS.VIERTE“ ist eins von vier Design-Ferienhäusern in Wieck auf dem Darß. Die großzügige Außenanlage lässt kaum Wünsche offen. Bewusst haben wir das Konzept vom „Dorf im Dorf“ für unsere Ferienhäuser gewählt, um Ruhe zu bieten.

Details

Das Haus:
Belegung: 4 Personen
Größe: 75 m²
Zimmer: 3
davon Schlafzimmer: 2
Betten: 2 x 140x200cm

Haustechnik:
Fußbodenheizung in Kombination mit kontrollierter Wohnraumbelüftung, automatisierte Hitzeschutz-Markisen in den Dachfenstern

Ausstattung
  • Bettwäsche
  • Boddennähe
  • PKW-Stellplatz
  • Küche
  • Dusche
  • Radio
  • Spülmaschine
  • Ladestation
  • Soundbar
  • Smart TV
  • Netflix
  • Bora-Kochfeld
  • Toaster
  • Kaffeemaschine
  • Haartrockner
  • Handtücher
  • W-LAN
  • Waschmaschine
  • Terrasse
  • keine Haustiere
  • Nichtraucher
Das Vierte EG
Das Vierte OG
Die Vier Lageplan
Kosten
Saison Beginn Ende Preis pro Nacht Endreinigung
Spätsommer 04.09.2021 25.09.2021 210€ 160€
Herbst 25.09.2021 31.10.2021 180€ 160€
Winter 31.10.2021 22.12.2021 160€ 160€
Weihnachten 22.12.2021 03.01.2022 250€ 160€
Winter 03.01.2022 06.03.2022 160€ 160€
Frühling 06.03.2022 10.04.2022 180€ 160€
Ostern 10.04.2022 18.04.2022 230€ 160€
Frühling 18.04.2022 23.05.2022 180€ 160€
Pfingsten 23.05.2022 06.06.2022 230€ 160€
Sommer 06.06.2022 26.06.2022 210€ 160€
Hochsommer 26.06.2022 04.09.2022 230€ 160€
Spätsommer 04.09.2022 25.09.2022 210€ 160€
Herbst 25.09.2022 31.10.2022 180€ 160€
Winter 31.10.2022 22.12.2022 160€ 160€
Weihnachten 22.12.2022 03.01.2023 250€ 160€
Zusatzkosten
1. Set Bettwäsche inklusive
 
0€
1. Set Handtücher inklusive
 
0€
1. Saunatuch inklusive
 
0€
zusätzliches Set Bettwäsche
 
8€
zusätzliches Set Handtücher
 
8€
zusätzliches Saunatuch
 
5€
Saunapaket (Bademantel, Saunatuch, Aufguss)
 
15€
Kinderbett
 
15€
Kinderhochstuhl
 
10€
Kaminholz
 
8€
Verfügbarkeit:
Kalender wird geladen...
- Verfügbar
 
- Gebucht
 
- Ausstehend
 
- Zum Teil ausgebucht
Preisübersicht:

Ihre Auswahl:
... bis
...
(... Nächte)

Grundkosten:
0.00 

Zusatzkosten:
0.00 

Gesamtkosten:
0.00 

Buchen:

Wenn Sie verbindlich buchen möchten, fügen Sie bitte hier Ihre Informationen ein. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

* Pflichtfelder

 Ich stimme der Speicherung der Daten zur Verarbeitung im Sinne der DSGVO zu.

DAS.VIERTE
Auf Luxus nicht verzichten

Auf Luxus muss nicht verzichten werden, denn die Einrichtung unseres vierten Design-Ferienhauses gleicht keineswegs einem Museum. Highlights sind der hohe Wohnraum, der sich bis unters Dach erstreckt und eine riesige Glaswand, die den Blick aus den Schlafzimmern in den Galerieraum und durch die Dachfenster ins Dorf frei gibt. Dezente Farben, welche die Kunstgegenstände in den Mittelpunkt rücken, ausgewählte Möbel und gekonnt arrangierte Dekorationen machen das Ferienhaus auf dem Darß zur gemütlichen Oase. 70 Quadratmeter Urlaubsfläche bieten lichtdurchflutete Räume, Komfort und Gemütlichkeit. An kühlen Tagen steht eine Sauna zum Relaxen zur Verfügung. Ostseeurlaub ist im „DAS.VIERTE“ aber nicht nur im Sommer möglich. Der Holzkamin schafft Behaglichkeit auch zur kalten Jahreszeit.

Die Künstlerin

Für unsere erste Ausstellung in „DAS.VIERTE“ haben wir die Künstlerin Anke Ewers aus Dresden gewinnen können. Anke Ewers bezieht in ihren Bildern Stellung zu moderner Architektur. In unzähligen Schichten übereinander gelegt, fügt sie verschiedene Architekturen zu einem neuen Ganzen zusammen. Die Künstlerin führt uns mit ihren intensiv farbigen, mit Verve gemalten, kalkuliert angelegten Farbarchitekturen an abstrakt fantastische Orte. Architektonische Bruchstücke, Teile von Gebäuden und Plätzen, zigfach übereinander geschichtet sind sie undurchdringlich miteinander verwoben und schaffen eine neue Wirklichkeit. In einigen Ausstellungen werden die Zeichnungen aus den großen Malereien an den Wänden, der Decke und dem Fußboden fortgesetzt und entwerfen so gemeinsam mit den Bildern eine ganz neue Räumlichkeit. In anderen Bildern werden Formen in intensiven Farbigkeiten übereinander und ineinander geschoben. Als ihre Tochter vor 22 Jahren geboren wurde, zog sich die Künstlerin aus dem Architektenberuf zurück, um von da an nur noch für die Malerei und die Kunst da zu sein. In ihrem Atelier malt die Künstlerin farbig, großformatig, arbeitet experimentell und schaffte Werke für Kunst am Bau. Sie ist Dozentin und Lehrende. Anke Ewers lebt und arbeitet in Dresden.

Der Darß und die Kunst

Der Darß bietet dem/der Kunstliebhaber*in die vielfältigsten Möglichkeiten für Aktivitäten. In der Künstlerkolonie Ahrenshoop darf Kunst nicht nur bestaunt, sondern auch selbst zu Pinsel oder Ton gegriffen werden. Doch auch in Wieck a. Darß, Prerow, Born und Zingst gibt es wunderschöne Galerien und Ausstellungen, die es zu besuchen lohnt. Stille Orte, an denen so manches Kunstwerk entstanden ist. Kunstliebhaber*innen brauchen garantiert mehr als einen Urlaub, um den Darß und seine Kunst zu erkunden. Vielleicht beim nächsten Mal im „DAS.ZWEITE“, das Haus für Literatur am Meer.